Tag 5 // Opening Ceremony

Nach einem Frühstück mit Porridge und Bagels haben wir unsere Plastikzelte gegen unsere allgemein bekannten Schwarzzelte ausgetauscht. Weil wir die Seitenstangen noch geholt haben und der Jamboplatz riesig ist, war es schon Nachmittags als wir mit dem Umbau fertig waren. Unser Mittagessen waren Lunchpakete welche wir uns beim Frühstück gerichtet hatten. Nachmittags ging es dann zum ersten Mal Tauschen oder zu den Aktivitäten. Aber weil man schon 30 min braucht um zu den meisten Aktivitäten oder den Foodhäuser zu gelangen war auch der Nachmittag genauso schnell rum wie der Vormittag. Abends kam dann das Highlight des Tages: die Opening Ceremony. Nachdem uns das kanadische Pfadfinden etwas genauer vorgestellt worden ist, kam dann noch die Rede von Beat Grylls. Nach 1 1/2 h Musik von der Band Recycle Percussion kam dann das I Tüpfelchen : die unglaubliche Drohnenshow. 500 Drohnen haben für uns 7 min lang Bilder in die Luft gezaubert. Ob ein schnappender Bär oder das Jambologo war für jeden etwas dabei. Um 23:30 Uhr ging es nach einem Mitternachtssnack ins Bett und schon zu Tag 2 auf dem Jamboree über…

Drohnenshow